Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Sonnige Neubauwohnung mit großem Balkon und PKW Einstellplatz - Fahrstuhl

38159 Vechelde, Meisenweg 7 38159 Vechelde, Meisenweg 7 Zur Karte
Terrasse, Garten, Stellplatz, Gäste WC, barrierefrei, Personenaufzug, Zentralheizung, frei
342.000 € 
Kaufpreis
127,10 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
342.000 € 
Kaufpreis
127,10 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Martin Krause
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2pcaw4t
Referenznummer: VKO-VECH

Etagenwohnung
Bezug: nach Absprache
frei

Baujahr 2018

Stromverbrauch ermitteln
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2018
Wesentliche Energieträger Luft-/Wasser-Wärmepumpe
Endenergiebedarf 30,10 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse A
Gültigkeit 01.03.2017 bis 01.03.2027

Diese exklusive Wohnung besticht vor allem durch ihre Lage und den herrlichen Ausblick. Das üppige Raumangebot und die hochwertige bis luxuriöse Ausstattung lässt kaum Wünsche offen.

Über ca. 127,10 m² Wohnfläche, erstreckt sich diese gut geschnittene 4 Zimmer Wohnung in der 1. Etage einer 2018 erbauten Wohnanlage nach Kfw Vorgaben.


Nach Betreten der Wohnung durchschreitet man einen kleinen Flur und gelangt direkt in das sehr großzügige Wohnzimmer. Offene Küche mit Blick auf den Balkon und angrenzende Essecke bieten viel Platz zum gestalten. Gäste WC mit Dusche, Bad mit
Badewanne, bodentiefer Dusche und Fenster. Fußbodenheizung im gesamten Wohnbereich.

Die Wohnung verfügt über einen PKW Einstellplatz der im Kaufpreis enthalten ist.

Achtung jetzt nur noch 1 Wohnungen im Angebot!

Information: Wir bitten um Verständnis, dass wir vorzugsweise E-Mail Anfragen bearbeiten, die Angaben zum Namen, Anschrift und Telefonnummer enthalten. Von Vorteil sind komplette Angaben mit Mobiltelefonnummer und E-Mail-Adresse.
Vielen Dank!

Sämtliche Informationen einschließlich des Objektnachweises des Maklers sind ausschließlich für den Kunden bestimmt. Diesem ist es ausdrücklich untersagt, die Objektnachweise und Objektinformationen ohne ausdrückliche Zustimmung des Maklers, die zuvor schriftlich erteilt werden muss, an Dritte weiter zu geben. Verstößt der Kunde gegen diese Verpflichtung und schließt der Dritte oder andere Personen, an die der Dritte seinerseits die Information weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, so ist der Kunde verpflichtet, dem Makler die mit ihm vereinbarte Provision zuzüglich Mehrwertsteuer zu entrichten. Der Makler weist darauf hin, dass die von ihm weitergegebenen Objektinformationen vom Verkäufer
bzw. von einem vom Verkäufer beauftragten Dritten stammen und von ihm, dem Makler, auf ihre Richtigkeit nicht überprüft worden sind. Es ist Sache des Kunden, diese Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Der Makler, der diese Informationen nur weitergibt, übernimmt für die Richtigkeit keinerlei Haftung. Die Haftung des Maklers ist auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten begrenzt.

Maklerleistungen:
Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden, Klienten und Interessenten (einheitlich bezeichnet als „Kunden“) entsprechen Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, um ihnen gegenüber unsere vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Auftrag. Dazu gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Kunden (Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (E-Mailadresse, Telefon, etc.), die Vertragsdaten (Inhalt der Beauftragung, Entgelte, Laufzeiten, Angaben zu den vermittelten Unternehmen/ Versicherern/ Leistungen) und Zahlungsdaten (Provisionen, Zahlungshistorie, etc.). Wir können ferner die Angaben zu den Eigenschaften und Umständen von Personen oder ihnen gehörenden Sachen verarbeiten, wenn dies zum Gegenstand unseres Auftrags gehört. Dies können z.B. Angaben zu persönlichen Lebensumständen, mobilen oder immobilen Sachgütern sein. In Rahmen unserer Beauftragung kann es auch erforderlich sein, dass wir besondere Kategorien von Daten gem. Art. 9 Abs. 1 DSGVO, hier insbesondere Angaben zur Gesundheit einer Person verarbeiten. Hierzu holen wir, sofern erforderlich, gem. Art. 6 Abs. 1 lit a., Art. 7, Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO eine ausdrückliche Einwilligung der Kunden ein. Sofern für die Vertragserfüllung oder gesetzlich erforderlich, offenbaren oder übermitteln wir die Daten der Kunden im Rahmen von Deckungsanfragen, Abschlüssen und Abwicklungen von Verträgen Daten an Anbieter der vermittelten Leistungen/ Objekte, Versicherer, Rückversicherer, Maklerpools, technische Dienstleister, sonstige Dienstleister, wie z.B. kooperierende Verbände, sowie Finanzdienstleister, Kreditinstitute und Kapitalanlagegesellschaften sowie Sozialversicherungsträger, Steuerbehörden, Steuerberater, Rechtsberater, Wirtschaftsprüfer, Versicherungs-Ombudsmänner und die Anstalten Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Ferner können wir Unterauftragnehmer beauftragen, wie z.B. Untervermittler. Wir holen eine Einwilligung der Kunden ein, sofern diese zur Offenbarung/ Übermittlung eine Einwilligung der Kunden erforderlich ist (was z.B. im Fall von besonderen Kategorien von Daten gem. Art. 9 DSGVO der Fall sein kann). Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, wobei die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten alle drei Jahre überprüft wird; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf. Aufbewahrungspflichtig sind insbesondere nach deutschem Recht in der Versicherungs- und Finanzbranche Beratungsprotokolle für 5 Jahre, Maklerschlussnoten für 7 Jahre und Maklerverträge für 5 Jahres sowie generell 6 Jahre für handelsrechtlich relevante Unterlagen und 10 Jahre für steuerrechtlich relevante Unterlagen.

Bitte beachten Sie, dass Sie uns mit Anforderung weiterer Informationen und Unterlagen zu diesem Kaufangebot Ihre Einwilligung im Sinne des § 7 UWG geben, Sie über weitere Angebotsdetails telefonisch, per Email oder Fax zu unterrichten sowie Ihnen ggf. ein anderes geeignetes Kaufangebot vorzustellen. Wir wollen unter keinen Umständen, dass unsere Kontaktaufnahme für Sie eine unzumutbare Belästigung im Sinne des § 7 UWG darstellt. Aus diesem Grund weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Sie jederzeit Ihre Einwilligung formlos telefonisch oder schriftlich bei uns widerrufen können.

Elektrische Alu- Jalousien, bodentiefe Fenster, Fahrstuhl, Gäste WC, Barrierefrei,
großes Bad mit Tageslicht, Wand und Bodenbeläge in Absprache. Wände Feinputz.

Vechelde und insbesondere diese exklusive Eigentumswohnung liegt sehr verkehrsgünstig.
Braunschweig ist in wenigen Minuten über Lamme oder die B1 erreichbar. Supermärkte, Ärzte, Schulen, Kindergärten, Bars, Restaurants, Banken und öffentliche Verkehrsmittel sind in 5min fußläufig erreichbar.

Vechelde
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.